• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Besuch der CDU-Fraktion im Hamburger Rathaus

Besuch der CDU-Fraktion im Hamburger Rathaus

  Im Rahmen ihrer Informationsfahrt nach Hamburg tauschten sich die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion auch mit dem Vorsitzenden der Hamburger Bürgerschaftsfraktion der CDU, André Trepoll, aus. Im historischen Hamburger Rathaus berichtete André Trepoll von der politischen Arbeit seiner Fraktion.

Weiterlesen...

Gemeinsamer Antrag zum Klimaschutz

Sehr geehrter Herr Landrat, die Kreistagsfraktionen von CDU und FDP stellen für die Kreistagssitzung am 11. Juli 2019 folgenden Antrag zum TOP 3 Klimanotstand ausrufen! "Masterplan Klimaschutz" .

Weiterlesen...

CDU-Kreistagsfraktion zu Gast im Waldfreibad Walbeck

 CDU-Kreistagsfraktion zu Gast im Waldfreibad Walbeck

  Zu ihrer Maisitzung kamen die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion Kleve jetzt im Waldfreibad Walbeck zusammen. Zu Beginn der Sitzung informierten zunächst der Vorsitzende des Bädervereins, Friedhelm Lange, und der Geschäftsführer des Freibades, Benedikt May, über die vielfältigen Herausforderungen und Schwierigkeiten eine solche, 100.000 Quadratmeter große Anlage zu finanzieren und überwiegend ehrenamtlich auch zu unterhalten.

Weiterlesen...

Das Handwerk ist eine wichtige Säule der Wirtschaft

Das Handwerk ist eine wichtige Säule der Wirtschaft

  Die Mitglieder des Arbeitskreises Wirtschaftsförderung in der CDU-Kreistagsfraktion besuchten im Rahmen ihrer letzten Sitzung die Vertreter der Kreishandwerkerschaft im Haus des Handwerks in Goch. Nach der Begrüßung informierten Kreishandwerksmeister Ralf Matenaer und Geschäftsführer Achim Zirwes die Kreispolitiker über die wichtige Funktion des Handwerks als leistungsstarker Motor der Aus- und Weiterbildung.

Weiterlesen...

Den Kreis Kleve für die Zukunft fit machen

In einem gemeinsamen Antrag wollen CDU und FDP im Kreis Kleve die Potenziale des Bundesprogramms „Ländliche Entwicklung“ für die Region ausloten. Auftrag an die Verwaltung Mehr als die Hälfte der Bevölkerung oder rund 47 Millionen Menschen in Deutschland leben auf dem Land, Tendenz steigend. Auch im Kreis Kleve ist dieser Trend spürbar, denn immer mehr Menschen nehmen ihren Wohnsitz zwischen Emmerich-Elten und Rees, zwischen Kleve und Rheurdt. Für die ländlichen Regionen bietet der Wunsch nach einem Leben außerhalb der städtischen Hektik und der Ballungszentren große Chancen. Allerdings können diese oftmals nicht genutzt werden, weil Know-how oder finanzielle Mittel fehlen, aber auch...

Weiterlesen...
© CDU Kreistagsfraktion Kleve 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND